Blindengerechte Version

Unterkünfte im Hartbergerland

Nächtigen im Hartbergerland

Das Hartbergerland heißt Sie herzlich willkommen und lädt alle Besucher/innen zum genussvollen Verweilen im historischen Land ein. Genießen und Erholen werden in unseren zahlreichen Nächtigungsbetrieben Niemandem schwer fallen, denn Wohlsein und Hochleben stellen sich ganz von selbst ein, wenn man sich nur einmal eingelassen hat auf die vielschichtigen Möglichkeiten, die Stadt und Land in Aussicht stellen.

Wer durch die historische Hartberg flaniert, erkennt bald: Dies ist eine Stadt der Erholung, des Genusses, der Entschleunigung, der Bewahrung von kulturellen Besonderheiten und historisch gewachsener Identität. Hartberg zeigt Ihnen, wie vielfältig sich eine Città Slow erleben lässt:

Schaut guat aus ...

Läden mit Aussicht: Klein, gut sortiert mit viel persönlicher Beratung, gibt es in der Città Slow Hartberg zahlreiche. In einem schaut sogar der Eisbär zu.

Klingt guat ...

Klangwolken: In höchst virtuosen Nuancen wabern jährlich mehrmals durch den Park von Schloss Hartberg, etwa bei den Konzerten der weithin bekannten „ClariArte“.

Riacht guat ...

Römisch oder romanisch? Beides findet sich in Hartberg. So steht die barocke Stadtpfarrkirche auf den Grundmauern eines römischen Guthofes. Gleich daneben wurde 1.000 Jahre später der romanische Karner erbaut

Schmeckt guat ...

Des Müllers Lust ist das Backen besten Brotes. Mit Leidenschaft von Hand gemacht und regionalen Zutaten. Zumindest ist das unsere Idealvorstellung. Beim Hermann Radl ist das tatsächlich noch so. Seine Bäckerei sei hier stellvertretend für die zahlreichen Handwerksbetriebe in Hartberg genannt.

Fühlt si guat an ...

I believe I can fly: Nicht nur glauben können Sie das, wenn Sie vom 5-Meter-Turm im Freibad vom HERZ springen.

Gasthof Zum Brauhaus, bett + bike zertfiziert

Hotel Pusswald

Schreiners Berghof

Gasthof Zur Lebing Au

Hotel Alter Gerichtshof

Camping u.v.m.

Weitere Unterkünfte für die Hartbergerland Weltradsportwoche

Lehrlingshaus Hartberg - Achtung vereinfachtes Buchungsservice!

Das Lehrlingshaus Hartberg liegt direkt im Zentrum der Hartberger Altstadt und bietet insgesamt 205 Betten in 4-Bett-Zimmern. Teilnehmer/innen der Hartbergerland Weltradsportwoche 2018 können hier während der Weltradsportwoche nächtigen:

  • Nächtigung im 4 Bett Zimmer inkl. Frühstücksbuffet:
    27 € inkl. Steuern ohne Nächtigungsabgabe p.P./Nacht

  • Nächtigung im 4 Bett Zimmer inkl. Abendessen:
    29 € inkl.Steuern ohne Nächtigungsabgabe p.P./Nacht

  • Nächtigung im 4 Bett Zimmer inkl. VP (Frühstück, Mittagessen, Abendessen):
    39 € inkl. Steuern ohne Nächtigungsabgabe p.P./Nacht

  • Nächtigung Kinder (6-15,9 Jahre) inkl. VP (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
    31,50 €
    inkl.Steuern ohne Nächtigungsabgabe p.P./Nacht

Die Preise beinhalten die gesetzlichen Steuern. Die Nächtigungsabgabe beträgt 1,50 € pro Person pro Nacht. Kinder unter 6 Jahre können gratis nächtigen. Kinder bis 8 Jahre zahlen keine Nächtigungsabgabe.

In jedem Zimmer sind vier versperrbare Kästen vorhanden. Pro Schlüssel ist eine Kaution von 45 € bei der Schlüsselübernahme im Lehrlingsheim zu entrichten, welche bei Schlüsselrückgabe refundiert wird. Dieser Schlüssel dient auch als Zimmerschlüssel!

Neue WCs und Gemeinschaftsduschen sind in jeder Etage vorhanden.

Buchungsanfragen richten Sie bitte an das Lehrlingshaus Hartberg unter , oder ab dem 01. August unter +43 3332/ 62985.

Wir bitten Sie, Ihr Zimmer via E-Mail zu buchen. Für Fragen steht Ihnen das Team des Lehrlingshauses Hartberg Montag bis Freitag von 8:00 - 13:00 Uhr zur Verfügung.

Check In und Bezahlung erfolgt ebenso im Lehrlingshaus, Franz-Schmidt-Gasse 7, 8230 Hartberg.

Check in ist gerne Montag bis Freitag von 8:00 - 13:00 möglich. Informieren Sie das Team des Lehrlingshauses wenn Sie später anreisen werden!!